Neue Rezepte

Rezept für Spargel und Garnelen

Rezept für Spargel und Garnelen

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Vorspeisen
  • Meeresfrüchte-Vorspeisen
  • Garnelen-Vorspeisen

Eine köstliche Kombination aus Garnelen, Spargel und Pesto. Eine großartige Möglichkeit, Spargel in der Saison von April bis Juni zu feiern.

7 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 500g frischer Spargel
  • 500g rohe Riesengarnelen, geschält und entdarmt
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Pestosauce
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:10min ›Fertig in:15min

  1. Halten Sie jedes Ende eines Spargelspießes, biegen Sie es, um zu brechen, und entsorgen Sie die harten holzigen Enden. Schneiden Sie den zarten Speer in drei Teile. Wiederholen Sie dies für die anderen Spargelstangen.
  2. Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen, dann den Spargel hinzufügen und 5 Minuten kochen und rühren. Die Garnelen dazugeben und weitere 3 Minuten kochen und rühren. Knoblauch darüberstreuen, Pesto unterrühren und würzen. Kochen Sie weitere 2 Minuten, bevor Sie sie auf warme Teller geben und sofort servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)


Gebratener roter Curryspargel und Garnelen - Mae Pranom

Wir haben die beste rote Currypaste von Mae Pranom und schönen dünnen frischen Spargel verwendet, um dieses Rezept zuzubereiten, das in weniger als 5 Minuten fertig war.

Zutaten

Zutaten

  • 1 Pfund frischer Spargel
  • 2 Esslöffel frische Schalotten
  • 1 Esslöffel rote Currypaste
  • 1 Teelöffel Palmzucker
  • 1 Fischsauce
  • 1 frische Thai-Chili
  • 4 mittelgroße/große Garnelen

Methode für gebratenen roten Curryspargel und Garnelen - Mae Pranom

Bringen Sie zunächst Wasser in Ihrer Pfanne zum Kochen, blanchieren Sie den Spargel dann nur 20 Sekunden lang, lassen Sie ihn dann abtropfen und stellen Sie ihn beiseite.

Etwa 2 Esslöffel Pflanzenöl in die Pfanne geben, erhitzen, Schalotten und rote Currypaste hinzufügen und unter Rühren anbraten. Garnelen hinzufügen und etwa eine Minute kochen lassen, dann den Spargel und den Palmzucker hinzufügen und eine Minute weiterbraten. Gegen Ende etwas in Scheiben geschnittene Zwiebel oder Schalotte hinzufügen und kurz mischen, bevor Sie sie aus der Pfanne nehmen.

Für den Dip: Frische Thai-Chilischoten in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben, etwas gehackten frischen Knoblauch, etwas Fischsauce und etwas Limettensaft hinzufügen. Dies ist eine schöne, salzige Sauce, die sich gut leicht über den Spargel spritzen lässt.


Zutaten für Blechpfanne Zitronen-Knoblauch-Garnelen

Garnelen oder große Garnelen: geschält und entdarmt. Frische oder gefrorene Wildgarnelen oder Garnelen. Nachdem ich Garnelenfarmen in Südostasien gesehen habe, höchst empfehlen Ihnen, wilde Garnelen zu verwenden.

Spargelstangen: Ich habe dünne Speere verwendet, weil die an meine Tür geliefert wurden. Wenn Sie jedoch Ihre eigenen auswählen, versuchen Sie, Speere auszuwählen, die alle ungefähr die gleiche Dicke haben, damit sie gleichzeitig kochen.

Kartoffeln: cremige gelbe Kartoffeln funktionieren gut, aber jede Sorte ist geeignet.

Zitrone: Du brauchst den Saft einer Zitrone und einer anderen für Scheiben

Knoblauch: frischer, gehackter Knoblauch hat den meisten Geschmack

Ingwer: etwa ½ Zoll frischer Ingwer oder ½ Teelöffel getrockneter Ingwer

zerdrückte rote Paprikaflocken

Paprika: verleiht den Garnelen viel Geschmack und Farbe

Olivenöl: extra vergine. Kartoffeln und Spargel mit etwas Öl zu würzen, verleiht ihnen Geschmack und verhindert, dass sie während des Bratens austrocknen und an der Pfanne kleben.

Petersilie: für garnieren. Petersilie hilft auch, Knoblaucharomen auszugleichen.


Rezept FAQs

Du könntest die Garnelen gegen Tintenfischringe tauschen oder übrig gebliebenes gekochtes Hühnchen verwenden.

Es wäre auch köstlich, wenn am Ende noch etwas pochierter oder konservierter Lachs hinzugefügt wird.

Wie bewahrt man dieses Gericht auf?

Da dies ein so schnelles und einfaches Gericht ist und zwei Personen serviert, würde ich das Aufwärmen nicht empfehlen. Die Garnelen werden zäh und die Nudeln werden klebrig.

Teilen Sie mir Ihre Meinung in den Kommentaren mit oder posten Sie ein Bild und markieren Sie mich auf Twitter @chezlereve, Instagram @chezlerevefrancais oder Facebook @chezlerevefrancais.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 ½ Pfund Spargel
  • ½ Teelöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Fischsauce, vorzugsweise der Marke Three Crabs*
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Teelöffel vegetarische "Austernsauce"*
  • 5 Esslöffel plus 1/2 TL. Pflanzenöl, geteilt
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • ½ Pfund geschälte, entdarmte große Garnelen, Schwänze belassen
  • 2 Esslöffel dünn geschnittene Schalotten (ca. 2 große)
  • 1 Teelöffel Shaoxing Kochwein
  • ¼ Teelöffel grob gemahlener Pfeffer
  • Heiß gedämpfter Jasminreis

Das Wurzelende jedes Spargelstängels abbrechen. Schneiden Sie den Spargel in 2-in. schräge Stücke, so dass die resultierenden Spitzen die sich verjüngenden Spitzen des Spargels widerspiegeln. Beiseite legen.

Machen Sie die Kochsauce: Mischen Sie Zucker, Fischsauce, Sojasauce, "Austernsauce" und 1/2 TL. Öl in eine kleine Schüssel geben.

Eine große schwere Pfanne oder einen Wok bei starker Hitze erhitzen und 3 EL hineingießen. Öl. Fügen Sie Knoblauch hinzu und braten Sie ihn unter kräftigem Rühren, bis der Knoblauch gerade anfängt, braun zu werden, 10 bis 15 Sekunden. Garnelen hineingeben und etwa 30 Sekunden garen. 1 EL hinzufügen. Kochsauce, werfen, um zu beschichten, und kochen, häufig umrühren, bis die Garnelen fast ganz durchsichtig sind, etwa 2 Minuten. Krabben und Gewürze in eine Schüssel geben und beiseite stellen.

Wischen Sie die Pfanne sauber und stellen Sie sie wieder auf hohe Hitze. Restliche 2 EL einfüllen. Öl und fügen Sie Schalotten hinzu. Unter kräftigem Rühren kochen, bis die Schalotten leicht gebräunt sind – 30 bis 60 Sekunden. Spargel hinzufügen, schwenken und die restliche Saucenmischung einfüllen. Spargel fast weich, aber noch etwas knusprig kochen, je nach Dicke 3 bis 5 Minuten. Garnelenmischung dazugeben und zum Erwärmen schwenken.

Ziehen Sie die Hitze ab. Reiswein und Pfeffer einrühren und sofort mit Reis servieren.

*Verwenden Sie die milde Marke Three Crabs zum Kochen, die Sie auf asiatischen Märkten und in gut sortierten Lebensmittelgeschäften finden. Die Banhs bevorzugen vegetarische "Austernsauce" aus Pilzen gegenüber normaler Austernsauce, weil sie der Meinung sind, dass die Qualität konstanter ist.


Linguini mit Garnelen & Spargel

Ich mag Meeresfrüchte-Pasta nicht wirklich. Hauptsächlich, weil ich Saucen auf Tomatenbasis nicht mag. Aber letzte Nacht wusste ich, dass ich Pasta mit den Garnelen machen musste, die ich hatte, da wir in der Nacht zuvor Reis gegessen hatten und heute Abend wieder Reis mit dem Bobotie, den ich mache. Ich entdeckte den Spargel im Kühlschrank und dachte, ich würde ihn auch reinlegen. Dies dauerte buchstäblich 15 Minuten. Ok, ich habe 30 Minuten gebraucht, um die Garnelen zu putzen, weil ich die ‘Pink Prawns’ hasse, die man aus Supermärkten und Fischhändlern bekommt. Sie schmecken nach nichts und werden nach nur 5 Sekunden in der Pfanne komplett gummiartig. Die Menge an Garnelen, die ich verwende, ist vielleicht ein bisschen nachsichtig, aber ich denke, dass es nicht so ist, als ob ich es jede Woche esse. Wenn ich es also mache, verwende ich lieber jede Menge Garnelen. Oh und noch etwas, denken Sie nicht einmal daran, dies ohne Zitrone und Knoblauch zu machen. Garnelen sollten NIEMALS ohne Zitrone und Knoblauch gegessen werden, sei es gegrillt oder in Soße. Knoblauch und Garnelen sind Seelenverwandte !!

Für 4-6 Personen (je nachdem, wie gierig Sie sind)

500g Linguini
1,5 kg Garnelen, geschält und gereinigt
100ml Weißwein
1 Bund Spargel, gewaschen, geputzt und in +- 4 cm große Stücke geschnitten
500ml Sahne
250ml Milch gemischt mit 2 EL Maisstärke
4 Knoblauchzehen, zerdrückt
Saft einer halben Zitrone
1/2 TL Paprika
Salz & schwarzer Pfeffer nach Geschmack
Geriebener Parmesan


Hierin liegt der Grund, warum ich dies viel als schnelle Beilage mache – wie mühelos das zuzubereiten ist:

1 & 2. Brechen Sie die holzigen Enden ab – schnappen Sie sich einfach ein paar Spargel und brechen Sie die unteren 3 – 5cm / 1 – 2″ ab, das ist das holzige faserige Ende, das nicht gut zu essen ist. Hier muss kein Messer gezogen werden, es bricht natürlich an der Stelle, an der der holzige Teil aufhört (solange der Spargel frisch und knackig ist, nicht alt und matschig).

3. Nieselregen mit Olivenöl anbraten, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch vermengen. Ich mache das direkt auf dem Tablett. Ja, kleine Knoblauchstückchen haften nicht richtig am Spargel und nein, das ist kein Problem. Über das restliche Öl & Spargelsäfte auf dem Tablett bekommt ihr noch Aroma auf den Spargel

4. Verteilen und backen – nur 7 Minuten in einem heißen 220°C/430°F Ofen! (Es sei denn, Sie haben dickere, dann sind es näher an 10 bis 12 Minuten)

5. Optionale Zitrone – Ich drücke gerne heißen Zitronensaft darüber, weil er einen Teil des Geschmacks aufnimmt, dann werfe ihn einfach schnell weg

6. Auf den Servierteller stapeln und wenn Sie den optionalen Parmesan verwenden, reiben Sie ihn einfach gerade. Erledigt!

Servieren Sie als schnelle Beilage zu allem, von Braten bis Fisch, Garnelen bis hin zu Hühnchen. Da er so schnell gart, ist er eine gute Gemüsebeilage für Braten, da der Spargel gebraten werden kann, während beispielsweise ein Brathähnchen ruht, bevor es zerteilt wird.

Fügen Sie es zu einem Frühstücksbraten hinzu oder bestreichen Sie ein Stück Toast mit Ricotta und stapeln Sie es dann auf den Spargel.

Und eine andere Möglichkeit, dies zu servieren, ist mit pochiertem Ei und Sauce Hollandaise. Auch wenn Sie diese Kombination oft mit einfachem gedünstetem Spargel sehen, stellen Sie es sich mit GERÖSTEM Knoblauchspargel vor! Knock-your-Socken-aus erstaunlich!

Servieren Sie es einfach so als schöne Vorspeise oder mit einer Scheibe Toastbrot zum Brunch. – Nagi x


Zutaten

  • 1 Pfund Garnelen (21 bis 25 pro Pfund), geschält, entdarmt, gespült und trocken getupft
  • 3/4 TL. koscheres Salz mehr nach Bedarf
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Zitrone
  • 6 EL. Natives Olivenöl extra
  • 4 mittelgroße Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 3/4 lb. Spargel, Böden abgebrochen, der Länge nach halbiert, wenn dick, und in 2-Zoll-Längen (2 Tassen) geschnitten
  • 1/8 bis 1/4 TL. zerdrückte rote Paprikaflocken
  • 2/3 Tasse salzarme Hühnerbrühe
  • 1/2 TL. Maisstärke

Garnelen auftauen

  • Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihre Garnelen aufzutauen. Um schnell aufzutauen, legen Sie die ein Pfund gefrorenen Garnelen in ein feinmaschiges Sieb oder Sieb. Legen Sie dieses Sieb für 10 Minuten in eine große Schüssel mit kaltem Leitungswasser. Ersetzen Sie nach 10 Minuten das Wasser in der Schüssel durch neues kaltes Leitungswasser und tauchen Sie die Garnelen erneut ein. Lassen Sie die Garnelen weitere 10-20 Minuten ruhen. Zu diesem Zeitpunkt sollten die Garnelen vollständig aufgetaut sein.
  • Der einfachere Weg, Ihre Garnelen aufzutauen, wenn Sie sich im Voraus erinnern, besteht darin, Ihre ein Pfund gefrorenen Garnelen in eine abgedeckte Schüssel zu geben und sie über Nacht im Kühlschrank aufzutauen.
  • Was auch immer Sie tun, widerstehen Sie dem Drang, warmes Leitungswasser (und definitiv NICHT die Mikrowelle) zu verwenden, da dies dazu führt, dass die Garnelen auftauen und ungleichmäßig kochen.


Nur 8 Zutaten in diesem Shrimps-Spargel-Avocado-Salat

Der Großteil dieses Salats besteht aus Babyspinat, Spargel und Garnelen. Babyspinat ist etwas, das ich immer in meiner Küche habe und es ist einfach, ein paar Handvoll in eine Schüssel zu geben, um einen schnellen und mühelosen Salat zu erhalten.

Spargel und Garnele kommen auch schnell zusammen, weil sie schnell kochen. Und wenn ich sage, dass sie schnell kochen, meine ich es – nur 2 bis 3 Minuten auf dem Herd. Dann legen Sie sie einfach zum Abkühlen in ein kaltes Wasserbad.

Danach müssen Sie nur noch ein paar Frühlingszwiebeln und Petersilie hacken und in die Schüssel geben und dann mehrere dieser reifen Avocados in Scheiben schneiden. Wenn es um Avocados geht (seien wir ehrlich, ich bin ein Kenner) habe ich mehrere Tipps zum Kauf von reifen Avocados und zum Lagern von Avocados, damit sie nicht braun werden. Sehen Sie sich mein Guacamole-Video an, um alle Tipps zu erhalten.

Zum Schluss den Salat mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen, leicht schwenken und mit einer einfachen hausgemachten Zitronenvinaigrette beträufeln. Und da hast du es! Ein energiegeladener Salat mit einer großartigen Balance aus Nährstoffen, Proteinen und gesunden Fetten & #8211 und er hat diesen lebendigen Frühlings-Zing.


Schau das Video: Opskrift: Stegte asparges med pocheret æg, beurre blanc og rejer (Januar 2022).