Neue Rezepte

Wie wird Knoblauch geröstet

Wie wird Knoblauch geröstet

Gerösteter Knoblauch ist eine Offenbarung. Hast du es versucht? Wenn Sie Knoblauch lange genug rösten, verwandelt er sich von scharf und knusprig in weich und weich. Es ist unwiderstehlich karamellisiert und verteilt sich über Brot wie Butter.

Gerösteter Knoblauch scheint nachsichtig zu sein, aber es ist wirklich nur Knoblauch mit etwas Olivenöl. Wie ich schon sagte, es ist eine Offenbarung.

Ich habe gerösteten Knoblauch geliebt, seit mein Freund mich im College darauf aufmerksam gemacht hat. Wir entwickelten eine lustige Routine zum Braten von Tonnen Knoblauch, die wir mit knusprigem Brot, zu viel Rotwein und Episode für Episode von Arrested Development genossen.

Damals haben wir unseren Knoblauch in Folie eingewickelt, was die meisten gerösteten Knoblauchrezepte Ihnen sagen werden. Heutzutage versuche ich, unsere Aluminiumbelastung und den Kochabfall so gering wie möglich zu halten. Also habe ich eine folienfreie Methode mit einfachen Kochwerkzeugen entwickelt! Braten wir etwas Knoblauch.

Wie wird Knoblauch geröstet

Ich habe versucht, Knoblauch auf jede Art und Weise zu rösten. Hier ist der beste Weg, dies zu tun:

1) Schneiden Sie die Oberseite der Nelken ab.

Wenn wir die Nelken nicht freilegen, platzt der heiße Knoblauch durch die Papierschalen und brennt. Das wollen wir nicht.

2) Mit Olivenöl beträufeln.

Öl erhöht die Oberflächentemperatur von allem, was es berührt, was zu mehr Karamellisierung (lecker) führt. Es verhindert auch das Austrocknen des Knoblauchs, sodass er weich und streichfähig bleibt.

3) Den Knoblauch einschließen.

Knoblauch neigt dazu, bei trockener, hoher Hitze zu brennen. Deshalb möchten wir eine Umgebung schaffen, in der er gleichmäßig erwärmt und vor Witterungseinflüssen geschützt bleibt. Die meisten Rezepte empfehlen, es in Folie zu wickeln. Ich lege die Knoblauchzehen in einen Topf oder eine Pfanne aus Edelstahl und decke sie mit einem ofensicheren Deckel ab. Weitere Optionen finden Sie in den Rezeptnotizen.

4) Braten Sie bis golden und weich.

Je tiefer die Farbe, desto tiefer der Geschmack (im Rahmen der Vernunft). Das Braten kann zwischen 40 und 70 Minuten dauern. Hier spielen viele Faktoren eine Rolle - die Dauer hängt von der Größe und Menge der Zwiebeln, ihrer Frische, der Menge des verwendeten Öls und Ihren Röstvorlieben ab.

5) Lassen Sie den Knoblauch kurz abkühlen und verwenden oder kühlen Sie ihn sofort.

Der Knoblauch wird heiß aus dem Ofen kommen, lassen Sie ihn also etwa zehn Minuten abkühlen, bevor Sie ihn berühren. Lassen Sie gerösteten Knoblauch nicht lange bei Raumtemperatur. Laut UC Davis bietet „Knoblauch in Ölmischungen, die bei Raumtemperatur gelagert werden, eine ideale Umgebung für das Wachstum und die Produktion von Toxin durch Clostridium botulium [Botulismus] (niedrige Säure, kein freier Sauerstoff im Öl und warme Temperatur). Die gleiche Gefahr besteht für gerösteten Knoblauch, der in Öl gelagert wird. “ Die richtige Aufbewahrung von Lebensmitteln ist wichtig!

Suchen Sie nach einer Abkürzung für gerösteten Knoblauch?

Ich liebe eine gute Abkürzung, aber Sie sind ehrlich gesagt besser dran, den ganzen Kopf zu rösten. Ich habe versucht, einzelne Nelken zu rösten, und sie sind pingeliger, da sie unterschiedlich groß sind und häufig gerührt werden müssen. Es scheint, dass der Knoblauch eine ideale Röstumgebung bietet.

Wenn Sie die Verknüpfung ausprobieren möchten, gelten dieselben Regeln. Schneiden Sie die Nelken an einem Ende auf, um Platz für Expansion zu lassen (aber lassen Sie den Rest der Haut intakt), werfen Sie sie in Öl und rösten Sie sie in einem Topf oder ähnlichem. Schütteln Sie die Pfanne mit Topflappen vorsichtig alle zehn Minuten, um die Nelken gleichmäßig zu kochen. Sie sind nach 20 bis 40 Minuten im Ofen fertig. Kleine Nelken werden schneller fertig, daher müssen Sie diese möglicherweise früher als die anderen aus der Pfanne nehmen.

Verwendung für gerösteten Knoblauch

  • Schmiere es auf gutes Brot (geröstet, wenn du willst) oder Cracker. Mit etwas Flockensalz abrunden! (Affiliate-Link) Oder vielleicht sogar noch besser - machen Sie geröstetes Knoblauchbrot.
  • Machen Sie zusammengesetzte Butter: Die Knoblauchzehen mit einer Gabel zu einer Paste zerdrücken und nach Belieben Butter bei Raumtemperatur einrühren (für stark aromatisierte Butter gleiche Teile verwenden oder den Geschmack mit zusätzlicher Butter erweichen). Mit Salz. Stellen Sie sicher, dass Sie die Mischung sofort kühlen und innerhalb von vier Tagen verbrauchen.
  • Fügen Sie es Ihren Lieblingsrezepten hinzu: Herzhafte Rezepte, die reich und cremig oder von Natur aus garlicky sind, sind großartige Kandidaten. Denken Sie an Kartoffelpüree oder Ofenkartoffeln mit Sauerrahm, Nudelgerichten oder Suppen auf Butter- oder Tomatenbasis sowie an Dips und Saucen wie Hummus, Tahini-Sauce oder Aïoli.

Trinkgeld: Wenn Sie rohen Knoblauch durch gerösteten Knoblauch ersetzen, möchten Sie wahrscheinlich mehr gerösteten Knoblauch hinzufügen, da der Geschmack milder ist.

Knoblauchernährung & Überlegungen

Knoblauch ist mit Antioxidantien beladen und bietet eine vielfältige und einzigartige Auswahl an Schwefelverbindungen. das berühmteste ist Allicin. Knoblauch hat sich als vielversprechend erwiesen, um Erkältungen zu bekämpfen, den Blutdruck und den Cholesterinspiegel zu senken und Schwermetalle zu entgiften. Erfahren Sie hier mehr über die Knoblauchernährung.

Die meisten Knoblauchstudien konzentrieren sich auf Knoblauchpräparate, nicht auf rohe oder geröstete Formen. Es ist möglich, dass durch das Rösten des Knoblauchs einige der verfügbaren Nährstoffe reduziert werden, aber ich kann nach dem Rösten viel mehr Knoblauch essen. Vielleicht ist es ein Fehler? Es ist köstlich, egal was passiert. Knoblauch gehört zur Allium-Familie, zu der Zwiebeln, Schalotten und Lauch gehören - alles sehr gut für Sie.

Kaufen Sie nach Möglichkeit lokalen oder biologischen Knoblauch. Über fünfzig Prozent des US-amerikanischen Knoblauchangebots stammen aus China, und das ist ein langer Weg für Lebensmittel. Bewahren Sie Knoblauch an einem trockenen, kühlen und dunklen Ort auf (wie in einem Schrank, nicht im Kühlschrank). Es ist bis zu einem Monat haltbar.

Faire Warnung: Gehen Sie nicht zu Bananen essen gerösteten Knoblauch - essen Sie mehr als ein oder zwei Köpfe, und Ihr Magen könnte am nächsten Tag mit Ihnen verärgert sein. Ich weiß, das klingt nach viel Knoblauch, aber wenn es schmeckt Dies Gut, es ist einfach, über Bord zu gehen!

Gerösteter Knoblauch

  • Autor:
  • Vorbereitungszeit: 5 Minuten
  • Kochzeit: 45 Minuten
  • Gesamtzeit: 50 Minuten
  • Ausbeute: 1 Kopf gerösteter Knoblauch 1x
  • Kategorie: Grundlegend
  • Methode: Geröstet
  • Küche: Mittelmeer

Lernen Sie mit diesem einfachen Rezept, wie man Knoblauch röstet! Diese kinderleichte Technik liefert den köstlichsten gerösteten Knoblauch. Braten Sie so viel, wie Sie brauchen; Jeder Kopf ergibt 1 bis 1 ½ Esslöffel gerösteten Knoblauch.

Rahmen

Zutaten

  • 1 oder mehr Knoblauchzehen
  • 1 bis 2 Teelöffel natives Olivenöl extra

Anleitung

  1. Den Backofen auf 400 Grad Fahrenheit vorheizen. Halten Sie jeden Knoblauchkopf von der Basis und schneiden Sie vorsichtig etwa 1 cm von der Oberseite ab, um die Knoblauchzehen freizulegen. Wir wollen sichergehen, dass jede Gewürznelke freigelegt ist. Möglicherweise müssen Sie einen Teil des äußeren Papiermaterials abziehen, um besser sehen zu können. Verwenden Sie gegebenenfalls ein Gemüsemesser, um die Nelkenoberseiten an den Seiten abzuschneiden. Wiederholen Sie diesen Vorgang bei Bedarf für weitere Knoblauchzehen.
  2. Legen Sie die Knoblauchknolle (n) in einen ofenfesten Edelstahltopf oder eine Pfanne mit ofenfestem Deckel *. Jede Zwiebel mit 1 bis 2 Teelöffeln Öl beträufeln, genug, um die freiliegenden Spitzen zu bedecken. Möglicherweise müssen Sie Ihre Finger verwenden, um Öl, das den Boden der Pfanne erreicht, wieder auf die Oberseite zu reiben.
  3. Decken Sie Ihre Pfanne ab und backen Sie sie 40 bis 70 Minuten lang. Überprüfen Sie sie alle 40 Minuten nach Ablauf von 40 Minuten (Vorsicht, der Topf wird sehr heiß!). Sie sind fertig, wenn sie oben schön golden sind und die Nelken weich genug sind, um leicht mit einem Gemüsemesser durchstoßen zu können. (Für eine größere Geschmackstiefe 5 bis 10 Minuten länger braten, aber auf Anzeichen von Brennen achten - einen scharfen Geruch oder geschwärzte Stücke).
  4. Lassen Sie den gerösteten Knoblauch mindestens 10 Minuten abkühlen oder bis Sie sicher damit umgehen können. Verwenden Sie zum Lösen der Nelken eine Gabel (Cocktailgabel, falls vorhanden) oder einen Grapefruitlöffel oder drücken Sie sie vorsichtig aus der Basis (ich finde dies am einfachsten für die inneren Nelken).
  5. Verwenden Sie Ihren gerösteten Knoblauch sofort oder kühlen Sie ihn umgehend bis zu 4 Tage oder frieren Sie ihn bis zu mehreren Monaten ein (kennzeichnen Sie Ihre Behälter unbedingt mit einem Verfallsdatum). Machen nicht Lassen Sie gerösteten Knoblauch bei Raumtemperatur, da Botulismus-Toxine unter diesen Bedingungen schnell wachsen können. Erfahren Sie hier mehr über die sichere Lagerung von Knoblauch.

Anmerkungen

* Alternative Röstgefäße: Ich habe mir diese Technik ausgedacht, um die Verwendung von Aluminiumfolie zu vermeiden. Weitere Optionen sind eine Auflaufform mit einem ofenfesten Deckel. Wenn Sie keinen geeigneten Deckel finden, legen Sie ein Backblech darauf (ich denke, das funktioniert gut!).

▸ Nährwertangaben

Die angezeigten Informationen sind Schätzungen, die von einem Online-Ernährungsrechner bereitgestellt werden. Es sollte nicht als Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungswissenschaftlers angesehen werden.


Schau das Video: Homemade Croutons (September 2021).