Ungewöhnliche Rezepte

Ernsthaft gute Gemüsesuppe

Ernsthaft gute Gemüsesuppe

Sie wissen, wie die meisten Gemüsesuppen ziemlich müde und "bla" sind? Nicht dieser! Diese herzhafte hausgemachte Gemüsesuppe ist voller frischer, gesunder Aromen.

Ich freue mich darauf, dieses Rezept für Gemüsesuppe mit Ihnen zu teilen. Es ist ehrlich gesagt das Beste, das ich je hatte, und ich hoffe, Sie werden mir zustimmen. Möglicherweise haben Sie bereits alle Zutaten zur Hand, die Sie für die Zubereitung dieser einfachen Suppe benötigen.

Ich kann mir so viele Gründe vorstellen, diese Suppe zu machen. Wärmen Sie sich an einem kalten Tag mit einer großen Schüssel Gemüsesuppe auf. Machen Sie es für jemanden, der unter dem Wetter ist. Mein Mann ist erkältet und es schneit draußen, während ich tippe. Diese Suppe ist genau das, was wir gerade brauchen.

Bereiten Sie eine Charge vor und Sie haben eine gesunde Beilage für den Rest der Woche bereit. Diese Suppe ist eine großartige Möglichkeit, schwerere Mahlzeiten zu erleichtern, besonders wenn wir in die Ferien kommen. Habe ich schon erwähnt, dass es vegetarisch, vegan und glutenfrei ist, damit alle es genießen können?

Gemüsemöglichkeiten für Gemüsesuppe

Diese hausgemachte Gemüsesuppe ist vielseitig einsetzbar, sodass Sie sie vom Herbst bis zum Winter genießen können. Wir werden Zwiebeln, Karotten und Sellerie als Basis verwenden.

Wir werden auch hinzufügen zwei Tassen Gemüse der Saison um diese Suppe herzhafter und interessanter zu machen. Wählen Sie aus Gemüse, das Sie zur Hand haben, oder holen Sie sich Ihre Favoriten im Geschäft. Alle diese Funktionen funktionieren:

  • Süßkartoffeln oder normale Kartoffeln, in 1/2-Zoll-Würfel schneiden
  • Butternusskürbis, in 1/2-Zoll-Würfel schneiden
  • Grüne Bohnen, zugeschnitten und in 1 Zoll lange Segmente geschnitten
  • Paprika, gehackt
  • Blumenkohl, in sehr kleine mundgerechte Stücke schneiden
  • Zucchini oder gelber Kürbis, gehackt
  • Frisches Grün: Grünkohl, Kohlgemüse, Mangold oder Spinat

Wie man die beste Gemüsesuppe macht

Wir werden verschiedene einfache Techniken anwenden, um beim Kochen dieser Suppe Geschmack zu erzeugen. Hier ist wie:

1) Beginnen Sie mit dem Gemüse.

Wir braten gehackte Zwiebeln, Sellerie, Karotten und Gemüse der Saison in Olivenöl mit etwas Salz an. Dies macht sie weicher und verbessert ihren Geschmack. Das Hinzufügen von Salz in verschiedenen Phasen des Kochprozesses erzeugt mehr Geschmack als das einfache Hinzufügen von allem am Ende.

2) Fügen Sie frisch gehackten Knoblauch, Currypulver und getrockneten Thymian hinzu.

Wenn Sie diese Zutaten etwa 1 Minute lang anbraten, werden ihre Aromen geweckt, aber es reicht nicht aus, um den Knoblauch zu verbrennen (verbrannter Knoblauch schmeckt schrecklich).

Curry Pulver ist das Geheimnis, um diese Suppe so lecker zu machen. Wir fügen nicht viel hinzu. Sie werden wahrscheinlich nicht in der Lage sein, den Geschmack genau zu bestimmen, aber es verleiht dieser Suppe eine subtile Intrige und Wärme. Ich habe auch Currypulver in meiner Linsensuppe und Kichererbsen-Nudelsuppe verwendet und es funktioniert immer wie ein Zauber.

3) Fügen Sie gewürfelte Tomaten mit ihren Säften hinzu.

Wir werden sie alle ein paar Minuten zusammen kochen, um die Aromen zu reduzieren. Ich habe für diese Fotos feuergebratene Tomatenwürfel verwendet, aber normale Tomatenwürfel waren genauso gut. Ich empfehle immer die Verwendung von Tomaten der Marke Muir Glen, da diese am besten schmecken und in BPA-freien Dosen geliefert werden.

4) Fast fertig - fügen Sie etwas Gemüsebrühe, Wasser und weitere Aromen hinzu.

Gemüsebrühe hält diese Suppe vegetarisch / vegan. Wir werden auch Lorbeerblätter, rote Pfefferflocken und etwas mehr Salz hinzufügen. Wenn Sie empfindlich auf Gewürze reagieren, können Sie die roten Pfefferflocken reduzieren oder weglassen. Wenn Sie Gewürze wie mich lieben, möchten Sie vielleicht sogar die Menge am Ende verdoppeln (nach Geschmack hinzufügen). Unabhängig davon lassen wir die Suppe 25 Minuten lang leicht köcheln, damit die Aromen miteinander verschmelzen können.

5) Fügen Sie gehacktes frisches Grün und schließlich etwas frischen Zitronensaft hinzu.

Zuletzt fügen wir gehacktes Grün für Gesundheitsbonuspunkte hinzu und köcheln 5 Minuten lang, um sie aufzuweichen. Vor dem Servieren werden wir die Suppe mit einem großen Spritzer aufhellen Zitronensaft (einer meiner anderen Go-to-Suppe-Tricks) und fügen Sie einen weiteren Spritzer hinzu Olivenöl für reiches Aroma. Probieren Sie die Suppe vor und nach diesen Zusätzen und Sie werden einen großen Unterschied feststellen! Zum Schluss nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Beobachten Sie, wie man Gemüsesuppe macht

Bitte lassen Sie mich wissen, wie diese Suppe in den Kommentaren ausgeht. Ich höre gerne von Ihnen und Ihr Feedback ermutigt andere Leser, das Rezept auszuprobieren.

Lust auf herzhafte, gesunde und fleischlose Suppen in dieser Saison? Ich auch. Hier sind einige weitere großartige Optionen:

  • Klassische Minestrone-Suppe
  • Beste Linsensuppe
  • Kichererbsen-Nudelsuppe
  • Pasta e Fagioli (italienische Pasta- und Bohnensuppe)
  • Quinoa Gemüsesuppe mit Grünkohl
  • Süßkartoffel-, Grünkohl- und Kichererbsensuppe

Verpassen Sie nicht die herzhaften Suppen in meinem Kochbuch "Love Real Food". Sie sind einige meiner Favoriten!

Ernsthaft gute Gemüsesuppe

  • Autor:
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 45 Minuten
  • Gesamtzeit: 1 Stunde
  • Ausbeute: 6 Schalen 1x
  • Kategorie: Suppe
  • Methode: Herd
  • Küche: Mittelmeer

★★★★★

4,9 von 149 Bewertungen

Dieses Gemüsesuppenrezept ist wirklich so gut! Es ist einfach zuzubereiten und voller Gemüse und frischem Geschmack. Wenn Sie unter dem Wetter zahlen oder nur Ihre Mahlzeiten aufhellen möchten, ist diese Suppe die Antwort. Rezept ergibt 6 Schüsseln Suppe.

Rahmen

Zutaten

  • 4 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • 1 mittelgelbe oder weiße Zwiebel, gehackt
  • 3 Karotten, geschält und gehackt
  • 2 Selleriestangen, gehackt
  • 2 Tassen gehacktes Gemüse der Saison wie Süßkartoffeln, grüne Bohnen, Butternusskürbis, Kartoffeln, Paprika, Zucchini oder gelber Kürbis
  • 1 Teelöffel feines Meersalz, geteilt, nach Geschmack
  • 6 Knoblauchzehen, gepresst oder gehackt
  • ½ Teelöffel Currypulver
  • ½ Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 große Dose (28 Unzen) Tomatenwürfel
  • 4 Tassen Gemüsebrühe
  • 2 Tassen Wasser
  • 2 Lorbeerblätter
  • ½ Teelöffel rote Pfefferflocken, reduzieren oder weglassen, wenn sie gewürzempfindlich sind
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Tassen gehackter Grünkohl oder Kohlgrün oder Mangold (dicke Rippen entfernt) oder Spinat
  • 1 Esslöffel Zitronensaft

Anleitung

  1. 3 Esslöffel Olivenöl in einem großen holländischen Ofen oder Suppentopf bei mittlerer Hitze erwärmen. Sobald das Öl schimmert, fügen Sie die gehackte Zwiebel, die Karotte, den Sellerie, das Gemüse der Saison und einen halben Teelöffel Salz hinzu. Unter häufigem Rühren etwa 6 bis 8 Minuten kochen, bis die Zwiebel weich und durchscheinend wird.
  2. Fügen Sie den Knoblauch, das Currypulver und den Thymian hinzu. Unter häufigem Rühren ca. 1 Minute kochen, bis es duftet. Gießen Sie die gewürfelten Tomaten mit ihren Säften hinein und kochen Sie sie unter häufigem Rühren noch einige Minuten.
  3. Brühe und Wasser einfüllen. Fügen Sie ½ Teelöffel mehr Salz, 2 Lorbeerblätter und die roten Pfefferflocken hinzu. Großzügig mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen. Erhöhen Sie die Hitze und bringen Sie die Mischung zum Kochen, decken Sie dann den Topf teilweise ab und reduzieren Sie die Hitze, um ein sanftes Sieden aufrechtzuerhalten.
  4. 25 Minuten kochen lassen, dann den Deckel abnehmen und das gehackte Gemüse hinzufügen. 5 Minuten oder länger weiter köcheln lassen, bis die Grüns nach Ihren Wünschen weich geworden sind.
  5. Den Topf vom Herd nehmen und die Lorbeerblätter entfernen. Zitronensaft und 1 Esslöffel Olivenöl einrühren. Mit mehr Salz-, Pfeffer- und / oder Paprikaflocken abschmecken und würzen. (Je nach Gemüsebrühe und persönlichen Vorlieben benötigen Sie möglicherweise bis zu ½ Teelöffel mehr Salz.) In Schalen teilen und genießen.

Anmerkungen

Rezept aus meiner Quinoa-Gemüsesuppe und Linsensuppe angepasst.

Aufbewahrungsvorschläge: Diese Suppe bleibt ca. 4 Tage im Kühlschrank. Es gefriert und taut gut auf, wenn Sie zusätzliche Portionen für später einfrieren möchten!

Empfohlene Ausrüstung: Ich bin überzeugt, dass alles, was ich in meinem holländischen Ofen koche (Affiliate-Link), besonders lecker ist.

▸ Nährwertangaben

Die angezeigten Informationen sind Schätzungen, die von einem Online-Ernährungsrechner bereitgestellt werden. Es sollte nicht als Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungswissenschaftlers angesehen werden.


Schau das Video: Samiras Lieblingssuppe Champignon-Cremesuppe. Sallys Welt (Januar 2022).