Neue Rezepte

Paella

Paella

Paella

Mit Hühnchen, Chorizo, Muscheln und Garnelen

Mit Hühnchen, Chorizo, Muscheln und Garnelen

Serviert 6

Kocht in 1 Stunde 25 Minuten

SchwierigkeitsgradAnzeigen

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 858 43%

  • Fett 23,2 g 33%

  • Sättigt 6,2 g 31%

  • Zucker 7,3 g 8%

  • Protein 76,5 g 153%

  • Kohlenhydrate 85,7 g 33%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 6 Freilandhähnchenschenkel, Haut an, Knochen in
  • einfaches Mehl
  • Olivenöl
  • 100 g Qualitäts-Chorizo
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • ½ Bund frische Petersilie
  • 6 Scheiben Pancetta mit höherem Wohlbefinden oder geräucherter Speck
  • 2 Liter Bio-Hühnerbrühe
  • 2 große Prisen Safran
  • 1 gehäufter Teelöffel geräucherter Paprika
  • 500 g Paellareis
  • 2 kleine Tintenfische aus nachhaltigen Quellen, optional
  • 2 Handvoll frische oder gefrorene Erbsen
  • 10 große rohe Riesengarnelen aus nachhaltigen Quellen
  • 500 g Muscheln (gereinigt) aus nachhaltigen Quellen, optional
  • 1 Zitrone

Methode

  1. Den Backofen auf 190 ° C vorheizen.
  2. Jedes Stück Hühnchen vierteln, dann mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben.
  3. Erhitzen Sie einen Spritzer Öl in einer großen, tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze und braten Sie das Huhn goldbraun, dann auf ein Backblech und legen Sie es für 20 Minuten in den Ofen oder bis es gar ist.
  4. In der Zwischenzeit die Chorizo ​​in Scheiben schneiden, die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken, die Petersilienblätter pflücken und fein hacken und die Stiele fein hacken.
  5. Stellen Sie die Pfanne wieder auf die Hitze, fügen Sie die geschnittene Chorizo ​​und Pancetta oder den Speck hinzu und braten Sie sie, bis sie braun und knusprig sind. Fügen Sie die Zwiebel-, Knoblauch- und Petersilienstiele hinzu und kochen Sie sie dann, bis sie weich sind.
  6. In der Zwischenzeit die Hühnerbrühe leicht erhitzen und die Hälfte mit dem Safran aufgießen.
  7. Den geräucherten Paprika, den Reis und die aufgegossene Brühe in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen lassen.
  8. In der Zwischenzeit den Tintenfisch halbieren und mit einem normalen Essmesser (falls verwendet) leicht einkerben.
  9. Wenn die Zeit abgelaufen ist, fügen Sie die restliche Brühe, die Erbsen, die Garnelen sowie die Muscheln und den Tintenfisch hinzu (falls verwendet). Setzen Sie einen Deckel auf die Pfanne und kochen Sie weitere 10 Minuten.
  10. Zum Schluss das gekochte Hähnchen dazugeben, über die gehackte Petersilie streuen und mit Zitronenschnitzen zum Auspressen servieren.


Schau das Video: Omar Allibhoys Quick Seafood Paella Recipe. Dinner Tonight. Tesco Food (Dezember 2021).