Traditionelle Rezepte

Crostini - gemischte Kräuter

Crostini - gemischte Kräuter

Crostini - gemischte Kräuter

Voll auf, frisch und herby

  • Deutschland
  • Vereinigtes Königreich

Möchten Sie lieber die britische Version sehen? Möchten Sie lieber die US-Version sehen? Möchten Sie lieber die australische Version sehen? Möchten Sie lieber die deutsche Version sehen? Möchten Sie lieber die niederländische Version sehen? Você prefere ver a versão em português?Schließen

Voll auf, frisch und herby

Für 12 Personen

Kocht in 5 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 144 7%

  • Fett 9,2 g 13%

  • Sättigt 1,7 g 9%

  • Zucker 0,9 g 1%

  • Protein 3,6 g 7%

  • Kohlenhydrate 11,2 g 4%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • Pecorino oder Parmesan
  • Salz-
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • frische weiche Kräuter
  • 6 Kirschtomaten
  • Crostini

Rezept von

Jamies Italien

Methode

  1. Holen Sie sich eine Mischung aus weichen Kräutern wie Fenchelspitzen, grünem oder lila Basilikum, Petersilie, Minze, Kerbel, Thymianspitzen oder Sauerampfer und hacken Sie sie grob. Nehmen Sie 6 Kirschtomaten und halbieren Sie sie. Reiben Sie dann eine der Hälften in jede Ihrer heißen Crostini. Etwas Pecorino oder Parmesan darüber reiben und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Olivenöl beträufeln und über die gehackten Kräuter streuen.
  2. Siehe mein Crostini-Rezept.


Schau das Video: BASILIKUM VERMEHREN (Dezember 2021).