Neueste Rezepte

Thunfisch mit Zitrusfrüchten, knusprigen Nudeln, Kräutern und Chili

Thunfisch mit Zitrusfrüchten, knusprigen Nudeln, Kräutern und Chili

Thunfisch mit Zitrusfrüchten, knusprigen Nudeln, Kräutern und Chili

Thunfisch nach asiatischer Art mit einem Hauch von Zitrusfrüchten

  • Deutschland
  • Vereinigtes Königreich

Möchten Sie lieber die britische Version sehen? Möchten Sie lieber die US-Version sehen? Möchten Sie lieber die australische Version sehen? Möchten Sie lieber die deutsche Version sehen? Möchten Sie lieber die niederländische Version sehen? Você prefere ver a versão em português?Schließen

Thunfisch nach asiatischer Art mit einem Hauch von Zitrusfrüchten

Serviert 4

Kocht in 25 Minuten plus Marinierzeit

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 240 12%

  • Fett 1,4 g 2%

  • Sättigt 0,3 g 2%

  • Zucker 11,1 g 12%

  • Protein 31,1 g 62%

  • Kohlenhydrate 24,4 g 9%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 Esslöffel Sesamöl
  • 6 Esslöffel Olivenöl plus extra zum Braten
  • 2-3 frische rote Chilischoten, sehr fein geschnitten
  • Meersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 großes Bündel frischer Koriander
  • 1 kleines Bündel frische Minze
  • 2 gute Handvoll Glas- oder Zellophan-Nudeln
  • 4 Frühlingszwiebeln, fein geschnitten
  • 2 rosa Grapefruits
  • 1 Esslöffel Fischsauce
  • Fragen Sie Ihren Fischhändler nach 500 g Thunfisch aus nachhaltigen Quellen

Rezept von

Jamies Küche

Methode

  1. Den Grapefruitsaft auspressen und mit der Fischsauce in einen Sandwichbeutel gießen. Fügen Sie das Stück Thunfisch hinzu. Binden Sie den Beutel zusammen und drücken Sie den größten Teil der Luft heraus, damit der Thunfisch vollständig mit dem Saft bedeckt ist. 40 Minuten einwirken lassen. Danach ist die Außenseite des Thunfischs blass und "gekocht". Gießen Sie nun den Grapefruitsaft vorsichtig aus dem Beutel in eine Schüssel, trocknen Sie den Thunfisch ab und legen Sie ihn beiseite.
  2. Für das Dressing Sesamöl, Olivenöl und Chilischoten unter den Grapefruitsaft mischen. Verwenden Sie so viel Chili, wie Sie möchten, und würzen Sie nach Geschmack. Eine gute Handvoll Koriander und Minze von den Trauben abreißen und zur Seite legen, um sie später zum Garnieren zu verwenden. Die restlichen Kräuter fein hacken und wirklich um den Thunfisch klopfen, um ihn zu verkrusten. In Frischhaltefolie einwickeln und bis zum Gebrauch in den Kühlschrank stellen.
  3. Kochen Sie die Nudeln 1 Minute lang, bis sie leicht flexibel sind, lassen Sie sie abtropfen und lassen Sie sie dampfgetrocknet und abkühlen. Geben Sie ein wenig Olivenöl in eine heiße Antihaft-Pfanne, fügen Sie Ihre Nudeln hinzu und lassen Sie sie, bis sie auf einer Seite schön knusprig sind. Drehen Sie sie jetzt um und machen Sie dasselbe auf der anderen Seite - es spielt keine Rolle, ob einige an der Pfanne kleben, kratzen Sie sie einfach auf und drehen Sie sie um. Die knusprigen Nudeln auf 4 Teller verteilen. Schneiden Sie Ihren Thunfisch etwa 0,5 cm dick in Scheiben - in Japan ist es ein Zeichen der Großzügigkeit, schöne dicke Thunfischscheiben zu haben, aber ich mag sie etwas dünner, da sie im Mund empfindlicher sind.
  4. Den Thunfisch auf die Nudeln legen, über die zerrissenen Kräuter streuen, die Sie zuvor beiseite gelegt haben, mit den Frühlingszwiebeln bestreuen und dann ein paar Löffel des Dressings über den Thunfisch träufeln. Vor Ihren Augen sehen Sie, wie die geschnittenen Seiten der Fischscheiben ihre Farbe ändern und "kochen". Sofort servieren.


Schau das Video: Rezept: Mac and Cheese ganz einfach selber machen. How to make MACARONI u0026 CHEESE (Oktober 2021).