Die besten Rezepte

Thunfisch-Ceviche nach asiatischer Art

Thunfisch-Ceviche nach asiatischer Art

Thunfisch-Ceviche nach asiatischer Art

Thunfischsteak-Häppchen in Salatbechern

Thunfischsteak-Häppchen in Salatbechern

Serviert 6

Kocht in 25 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 116 6%

  • Fett 8,3 g 12%

  • Sättigt 1,4 g 7%

  • Zucker 1,7 g 2%

  • Salz 0,5 g 8%

  • Protein 8,5 g 17%

  • Kohlenhydrate 1,8 g 1%

  • Faser 0,5 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 200 g Thunfischsteak in Sashimi-Qualität aus nachhaltigen Quellen, fragen Sie Ihren Fischhändler
  • 1 kleines Bündel frischer Koriander, Blätter gepflückt und fein geschnitten, Stiele fein geschnitten
  • 2 Limetten, Schale und Saft von
  • 1 daumengroßes Stück frischer Ingwer, geschält und fein gerieben
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel salzarme Sojasauce
  • 2 Baby Edelsteinsalate
  • 1 frische rote Chili, entkernt und fein gehackt, optional

Rezept von

Oliver's Twist

Methode

  1. Dies ist ein hübsches kleines Gericht, das rohen Thunfisch und wirklich frische Aromen nach asiatischer Art verwendet. Es lässt sich sehr schnell zusammenziehen und eignet sich daher perfekt als Vorspeise. Außerdem ist ein wenig Thunfisch ein langer Weg, der so zubereitet wird, dass Sie auch Geld sparen. Stellen Sie sicher, dass Sie den frischesten Thunfisch verwenden, den Sie in die Hände bekommen können - fragen Sie Ihren Fischhändler nach Fisch in Sashimi- Qualität.
  2. Das Thunfischsteak fein schneiden, dann fein hacken und in die andere Richtung schneiden, bis eine gute, gleichmäßig gehackte Konsistenz entsteht. Kratzen Sie es in eine Schüssel mit der Hälfte der Korianderblätter und allen Stielen.
  3. Mischen Sie in einer separaten Schüssel die Limettenschale und den Saft mit Ingwer, Sesamöl, Olivenöl extra vergine und Sojasauce, um ein köstliches Dressing zu erhalten. Probieren Sie es aus und optimieren Sie es mit extra Limette, Öl oder Soja, bis Sie eine gute Balance haben. Gießen Sie das Dressing über Ihren Thunfisch und mischen Sie es vorsichtig miteinander. Sobald die Säure aus den Limetten auf den Thunfisch trifft, beginnt er zu kochen, sodass Sie nur noch leicht mischen müssen.
  4. Klicken Sie auf die stärkeren äußeren Blätter Ihrer kleinen Edelsteinsalate - Sie möchten insgesamt etwa 16. Waschen Sie sie und schleudern Sie sie gut trocken. Richten Sie sie dann auf einem Brett aus. Die Blätter werden als Gefäß für Ihre Ceviche dienen. Die Thunfisch-Ceviche auf die Salatblätter verteilen, mit etwas frischem Chili bestreuen, bei Verwendung die reservierten Korianderblätter verwenden und sofort servieren.


Schau das Video: Die Geheimzutat für Thunfischsalat! Low Carb Rezept (Dezember 2021).