Neue Rezepte

Schokoladenrolle

Schokoladenrolle

Felsen:

  • 4 Eier
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 4 Esslöffel Mehl
  • eine Prise Salz
  • esenta de rom

Schokoladen-Ganache-Creme:

  • 200 gr dunkle Schokolade
  • 200 ml flüssige Sahne

Portionen: 8

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Schokoladenrolle:

TISCH: Nehmen Sie die 4 Eier, trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb und schlagen Sie das Eiweiß mit dem Salzpulver. Das Eigelb separat mit den 4 Esslöffeln Zucker, nacheinander hinzugefügt, schlagen, bis der Zucker schmilzt und wie ein Schaum wird.

Das Eigelb in das Eiweiß einarbeiten und mit einem Spatel von unten nach oben mischen; im Regen gesiebtes Mehl hinzufügen. Die Rumessenz dazugeben und mischen, ein Blech mit Backpapier auslegen und die Komposition einfüllen.

Etwa 20 Minuten im Ofen lassen, je nach Ofen, bis es an der Oberfläche leicht braun wird, sonst wird es zu hart und lässt sich nicht mehr rollen.Wenn es am Rand goldbraun geworden ist, herausnehmen Backofen mit Papier Wer kein Backpapier hat, das Blech mit Öl und Mehl auslegen und die Oberseite in einem feuchten Tuch ausrollen.

SCHOKOLADEN-GANACHES: Schokolade in Stücke brechen. Sahne in eine Schüssel auf dem Dampfbad geben und Schokolade dazugeben. Fortwährend kauen, bis die Schokolade schmilzt (nicht kochen). Beiseite stellen und abkühlen lassen, dann Sahne für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen und dann die Sahne verrühren, bis sich ihr Volumen verdoppelt hat.

Wir öffnen die Rolle und füllen sie mit Schokoladencreme, dann packen wir die Rolle wieder zusammen, sie kann mit Schlagsahne, geriebener Schokolade oder nach Lust und Laune garniert werden.