Neue Rezepte

Italienische Suppe mit Gemüse

Italienische Suppe mit Gemüse

Wir putzen den Sellerie, wir schneiden ihn in kleine Stücke. Wir putzen die Zwiebel und hacken sie, und wir schälen die Karotte, halbieren sie der Länge nach und dann die Scheiben. Einen Kürbis schälen, reiben und die Champignons in Scheiben schneiden und die geschälten Tomaten in Scheiben schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel, Karotte, Sellerie und Champignons dazugeben. Wir lassen sie 15-20 Minuten bei der richtigen Hitze köcheln, aber wir lassen noch etwas Wasser dazu, damit sie nicht kleben. Legen Sie die Zucchini für 4-5 Minuten, Thymian und Basilikum. Tomatenwürfel, hausgemachten Tomatensaft und Wasser dazugeben. Den Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden, in die Suppe geben, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 15-20 Minuten kochen. Dann beginnen wir mit dem Tomatenmark, den Schalenschalen, wir kochen sie wie auf der Packung angegeben.

Gut mischen, und am Ende geben wir einen Löffel geriebenen Parmesankäse, Lorbeerblatt und bringen zwei weitere Furunkel hinzu. Mit gehackter grüner Petersilie und geriebenem Parmesankäse servieren.

Guten Appetit!


Italienische Suppe mit Gemüse - Rezepte

Ich liebe den Herbst, ich habe es schon gesagt und wiederhole mich selbst. Ich liebe den Herbst mit warmen Tagen, mit der Vielfalt der Farben, mit dem Rascheln der trockenen Blätter, ich liebe ihn, weil es die Jahreszeit ist, in der ich zum ersten Mal meine Augen öffnete.
Und da es Herbst ist, gibt es überall Kürbisse und ich liebe sie in jeder Hinsicht, also habe ich beschlossen, diese Suppe für mein Geburtstagsessen mit Freunden zu machen.
Gleichzeitig nehme ich mit diesem Rezept am Wettbewerb zu Ehren der Kürbisse teil, der auf Kadias Blog organisiert wird.

Vor einiger Zeit habe ich ein Rezept für Kürbissuppe gepostet, aber das ist meiner Meinung nach feiner, raffinierter.Der Ursprung des Rezepts liegt in Südafrika, dem Gebiet mit mehr Rezepten, Rezepte, die ich öfter ausprobieren wollte.

Die angegebenen Mengen gelten für 4 Personen und wir benötigen:

500 gr Kürbis
1 Zwiebel
1. März
4 Esslöffel Olivenöl
700 ml Hühnersuppe (oder Gemüse)
100 ml Milch
100 ml flüssige Sahne
Orangensaft und Schale (unbehandelt)
Curry (oder Kurkuma)
Muskatnuss
Salz
Pfeffer
100ml Sherry (optional)
75 gr schwarze Oliven
Orangenschale (zum Garnieren)


Gazpacho, das Rezept, das Sie auf der Sommerkarte nicht verpassen dürfen! Weltberühmte Suppe, perfekt für die Flüssigkeitszufuhr

Wenn es ein Sommerrezept gibt, das auf Ihrer Speisekarte nicht fehlen darf, ist es Gazpacho. Da es flüssig ist und aus vielen Gemüsesorten besteht, ist es perfekt zum Essen und Trinken an Sommertagen, wenn wir nicht sehr hungrig sind.

Gazpacho ist die erfrischende Sommersuppe aus Spanien und diese Köstlichkeit ist an heißen Sommertagen aus der spanischen und portugiesischen Küche nicht wegzudenken.

Je nach Region unterscheidet sich das Gazpacho-Rezept, aber das traditionelle Rezept enthält Tomaten, Croutons, Paprika, Gurken, Zwiebeln, Knoblauch, weißen Essig, Wasser und Salz. Es kann mit Schinken, gekochten Eiern, Mandeln, Gemüse oder frischen Kräutern garniert werden.

Zutat:

1/2 Kilogramm reife Tomaten

100 ml natives Olivenöl extra


Von der italienischen Küche inspirierte Gemüsesuppe

Was gibt es in der kalten Jahreszeit oder nach den Feiertagen wohltuender als eine Gemüsesuppe, Fastenzeit? Feuchtigkeitsspendend, mineralisierend und entgiftend, ist es nach Fastentagen, an denen ich viel Fleisch und Fett gegessen habe, willkommen.

Gemüsesuppen sind immer eine gute Wahl für diejenigen, die auf Diät sind. Sie sind nahrhaft, sättigend und haben eine sehr geringe Anzahl an Kalorien und Fetten. Darüber hinaus finden wir in ihnen viele Vitamine und Antioxidantien.

Suppen geben uns wie Salate die Möglichkeit, mehr Gemüse zu essen. Die American Heart Association empfiehlt 8 oder mehr Portionen Gemüse und Obst pro Tag. Suppen können diese Anforderung problemlos erfüllen.

Sie haben die Freiheit, mit verschiedenen Kombinationen von Gemüse zu spielen. Es ist vorzuziehen, nur Gemüse zu wählen, das gerade Saison hat. Aber auch Tiefkühlgemüse ist gut, das einige seiner Nährstoffe recht gut behält.

Wenn Sie Hülsenfrüchte wie Bohnen, Kichererbsen, Linsen oder Erbsen hinzufügen, gewinnen Sie eine wertvolle Aufnahme an hochwertigem Protein und Ballaststoffen.

Wenn Sie keine süßen Suppen mögen, können Sie mehr Tomaten verwenden oder gegen Ende des Garvorgangs etwas rohen Borschtsch hinzufügen.

Tomaten sollten in jeder Suppe enthalten sein, da sie reich an Lycopin sind, einem Antioxidans mit schützender Wirkung gegen Krebs.


  • 330 g erz
  • 400 g vorgegarte Garnelen
  • 250 g Surimi
  • 1 Zwiebel
  • 1.250 ml Suppe (oder 2 Teelöffel Bio-Gemüse und Wasser)
  • 6-7 Esslöffel Autoöl
  • gehackte Petersilie zum Dekorieren

Als Vorspeise geben wir die Suppe (oder Wasser und Gemüse) in einen Kochtopf.
Die gehackte Zwiebel in Olivenöl einige Minuten anbraten, bis sie weich ist.

Dann den Reis hinzufügen und noch einige Minuten kochen, bis er transparent wird.

Jetzt gießen wir eine Suppenpolitur ein, lassen sie kochen, bis sie abnimmt, wir fügen eine weitere hinzu, wir kochen weiter und so weiter, bis der Reis al dente gekocht ist.

Es ist Zeit, die Garnelen hinzuzufügen und weiter zu kochen, abwechselnd mit der Suppe.

Gegen Ende, wenn der Reis fast fertig ist, fügen wir die in Stücke geschnittenen Surimi-Sticks hinzu.

Nach ein paar Minuten den Herd ausschalten und sofort mit gehackter Petersilie garniert servieren.

Gute Arbeit und guten Appetit!

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warten wir jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Gemüsesuppe & #8211 einfaches Fastenrezept (vegan)

Gemüsesuppe & # 8211 einfaches Fastenrezept. Wie macht man eine einfache Gemüsesuppe ohne Fleisch? Eine gesunde und schmackhafte Suppe mit Karotten, Lauch, Pilzen, Erbsen, Sellerie, Sellerie usw. Rezept für Fasten-Gemüsesuppe. Fasten rezepte. Suppe rezepte.

Wenn der zweite Gang konsistenter ist, ist eine Gemüsesuppe perfekt. Wir machen hier in Arad nicht wirklich Suppen & # 8230 wir lieben Suppen. Das heißt, wir verwenden viel Gemüse, das wir nicht fein hacken. Am häufigsten machen wir klare Geflügelsuppen (siehe hier) oder Rindfleisch (siehe hier).

In dieser Gemüsesuppe fehlen Karotten, Petersilie, Pastinaken und Sellerie nicht. Je nach Saison und Vorlieben können wir Erbsen, Pilze, grüne Bohnen, Lauch oder Zwiebeln, Paprika, Gulasch, Blumenkohl oder anderes Gemüse nach Belieben hinzufügen.

Es gibt auch Grünzeug: Petersilienblätter, Sellerie, Selleriestängel (Sellerie) und ich behalte etwas Petersilie zum Servieren.

Gemüsesuppe kann pur oder mit aromatisierten Brotcroutons (das Rezept hier). Wer nicht orthodox fastet (Milch und Eier sind für den Rest erlaubt) kann ein paar hausgemachte Nudeln kochen (siehe hier) oder ein paar fluffige Grießknödel (siehe hier).

Wenn Sie nicht fasten, können Sie für diese Suppe (canederli al formaggio) ein paar leckere Knödel mit Croutons und Käse zubereiten & # 8211 siehe hier.

Diese Gemüsesuppe ist leicht und günstig. Aus den untenstehenden Mengen ergibt sich ca. 6 Portionen.


Zubereitungsart

Kochen Sie die Nudeln in Salzwasser, lassen Sie sie abtropfen und lassen Sie sie NICHT durch kaltes Wasser laufen. ES IST EIN VERBRECHEN, WARUM? DASS DIE ZUSAMMENSETZUNG NACH OSTERN NICHT SO GUT KLEBT. DIES WIRD NUR IN RUMÄNIERN GETAN. Das Gemüse (ohne Zucchini) schälen und waschen. Zwiebel und Knoblauch hacken, Kartoffelwürfel, dünn geschnittene Karotten. Wickeln Sie den Blumenkohl in Bündel aus. Zwiebel mit Wasser, Öl und anderem Gemüse hacken, warmes Wasser aufkochen und aufkochen. Wenn das Huhn fast gar ist, schneiden Sie die Zucchini in Kreise oder Würfel (je nach Geschmack).

Wenn das Gemüse gar ist, die Nudeln und den Tomatensaft hinzufügen, mit Salz abschmecken und noch einige Minuten kochen lassen. Mit gehacktem Grün bestreuen.

Blumenkohlsuppe

Wir wickeln den Blumenkohl in kleine Bündel aus, waschen ihn mit mehr Wasser und lassen ihn in einem Sieb stehen.

Gemüsecremesuppe

Alle Gemüse werden in Wasser gekocht, um sie zu bedecken. Wenn sie gekocht haben, nehmen Sie sie mit Hilfe aus dem Wasser


Minestrone & # 8211 eine italienische Suppe mit all dem Gemüse

Die Minestrone-Suppe, von der ich Ihnen jetzt erzählen werde, ist wahrscheinlich die beliebteste traditionelle Suppe in italienischen Haushalten. So einfach wie es ist, so unterschiedlich von Haus zu Haus und von Monat zu Monat, natürlich je nach Frische.

Es ist im Wesentlichen eine Gemüsesuppe, in der die Konstanten getrocknete Hülsenfrüchte (Bohnen oder Linsen oder beides :)), Zwiebeln, Selleriestangen, Karotten, Tomaten sind. In der Regel werden dem Kürbis Zucchini und Reis oder Nudeln hinzugefügt und mit geriebenem Parmesan serviert. Am Ende ist das Ergebnis eine dichte, sehr gleichmäßige, schmackhafte und vor allem gesunde Suppe.


Ich habe versucht, die italienische Spezifität so weit wie möglich beizubehalten. Denken Sie daran, dass Sie sich an das anpassen können, was Sie auf dem Markt finden. Ich habe das verwendet:

ein halbes kg einer Mischung aus verschiedenen Bohnensorten und Linsen (Ich habe die Mischung aus einem Supermarkt in Italien bei einem älteren Besuch mitgenommen, ersetze sie achtlos durch Bohnen oder Linsen, die du zur Hand hast, aber wenn du sie mischen möchtest, berücksichtige die Kochzeiten)
2 Zwiebeln
2 Karotten
3-4 Stangen Sellerie
2 Zucchini
400g Tomatenwürfel in Brühe (kann durch gebrühte, geschälte und gewürfelte frische Tomaten ersetzt werden)
ein großes Bündel verschiedenes frisches Grün (Ich habe Petersilie und Thymian verwendet, Salbei geht gut und natürlich Basilikum)
2-3 getrocknete Lorbeerblätter
2 Hände kleine Nudeln
4-6 Knoblauchzehen
Olivenöl
frisch geriebener Parmesan

Als Vorspeise waschen wir das von uns verwendete getrocknete Gemüse (Bohnen und / oder Linsen) in etwas Wasser. Wenn wir ältere rumänische Bohnen verwenden, weichen wir sie vorher einige Stunden oder über Nacht ein. Wir legen sie in einen Topf mit Wasser und einen Teelöffel Salz zum Kochen. Die von mir verwendete Mischung prahlte damit, dass sie in einer Stunde kocht und so war es, je nachdem, was Sie verwenden, zu berücksichtigen und möglicherweise nacheinander zu legen, wenn sie unterschiedliche Garzeiten haben.

Während die Bohnen und Linsen leise blubberten, bereitete ich das Gemüse vor, indem ich es wusch, säuberte und in große Würfel schnitt. Also wechselte ich mich ab: Zwiebeln, Karotten, Selleriestangen, Zucchini, Gemüse (Petersilie und Thymian) und Knoblauch. In einer größeren Teflonpfanne 3-4 Esslöffel Olivenöl erhitzen, in dem ich die Zwiebel 3 Minuten gehärtet habe. Dann gebe ich den fein gehackten Knoblauch und Thymian in die Pfanne, um ihr Aroma zu hinterlassen. In weiteren 2 Minuten habe ich die Würfel von Karotten, Zucchini, Sellerie und Petersilie hinzugefügt und weitere 10 Minuten hart werden lassen.

Da es schon eine halbe Stunde her war, dass die Bohnen und Linsen kochten, gab ich das gehärtete Gemüse in den Topf. Nach weiteren 15 Minuten Kochen habe ich die Tomatenwürfel hineingelegt, die Salzsuppe angepasst und 2-3 Lorbeerblätter hinzugefügt.

Nach 5 Minuten habe ich zwei Esslöffel kleine Nudeln gegeben. Ich habe Risoni verwendet, eine Pasta, die wie Reis aussieht. Alle kleinen Nudeln (zum Beispiel diese hier) oder sogar Reis können verwendet werden. Nach weiteren 5 Minuten stoppte ich das Feuer.

Minestrone wird mit frisch geriebenem Parmesankäse und viel Gemüse serviert, also habe ich nachgegeben, was ich Ihnen auch wünsche. Guten Appetit!

Zuerst sammeln wir die Zutaten, die wir brauchen
Das getrocknete Gemüse gut waschen
Geben Sie 2,5 Liter Wasser in einen großen Topf

Karotte waschen und putzen
Sellerie und Zucchini waschen
Karotte und Petersilie fein hacken

Petersilie gut waschen
Die gewürfelte Zucchini hacken
Zwiebel- und Selleriestangen hacken

Knoblauch fein hacken
Wir putzen die Knoblauchzehen
Wir waschen den Thymian

Den Thymian wählen wir aus den dazugehörigen Holzstämmen aus und hacken ihn fein
Wir werfen die Mischung aus getrocknetem Gemüse ins Wasser
Fügen Sie einen Teelöffel Salz hinzu

Die Zwiebel in eine Pfanne geben
Knoblauch und Thymian sind an der Reihe, um sich der Zwiebel in der Pfanne anzuschließen
mischen

Karotte, Zucchini und gehackten Sellerie dazugeben und vermischen
Die Petersilie über das Gemüse geben und etwas anbraten
Das gehärtete Gemüse in den Suppentopf geben

Nach dem Hinzufügen des gehärteten Gemüses eine halbe Stunde kochen
Es ist Zeit, die gewürfelten Tomaten in die Suppe zu geben
Abschmecken und mit Salz würzen

Wir brauchen etwas mehr Salz, also schicken wir es in den Topf
Lorbeerblätter hinzufügen
Das Gemüse ist gekocht

Wenn das Gemüse gekocht ist, fügen Sie 2 Esslöffel kleine Nudeln hinzu
Mit frisch geriebenem Parmesan und mit Gusto, Musai . servieren
Von oben betrachten

Guten Appetit


1. Zwiebel, Karotten und Sellerie in Sellerie in einem großen Topf 20 Minuten lang vorsichtig anbraten, bis sie weich sind. Gießen Sie ein wenig Wasser, wenn sie kleben. Zucker, Knoblauch, Püree, Kräuter und Zucchini hinzufügen und 4-5 Minuten bei mittlerer Hitze leicht bräunen lassen.

2. Bohnen, Tomaten und Suppe hinzufügen und 20 Minuten kochen lassen. Wenn Sie die Suppe in den Gefrierschrank stellen, kühlen Sie sie jetzt ab und frieren Sie sie ein. Wenn nicht, die Hälfte des Parmesans und der Nudeln hinzufügen und 6-8 Minuten kochen, bis die Nudeln fertig sind. Mit Basilikum und dem restlichen Parmesan bestreuen und servieren. Wenn Sie es in den Gefrierschrank stellen, tauen Sie es auf und erhitzen Sie es erneut, bevor Sie Nudeln und Käse hinzufügen, und fahren Sie dann wie oben beschrieben fort.


Video: Talianska paradajková polievka (Januar 2022).